Header Vollmondschwimmen



Liebe Vollmondschwimmer/innen!

Offen gesagt, der Frust über den Abbruch des Vollmondschwimmens sitzt immer noch tief. Noch größer aber ist mein Bedauern darüber, dass wir Euch, die ihr viel Training, Zeit und Geld ein solches Event investiert, diesmal unverrichteter Dinge haben nach Hause schicken müssen.

Ein Abbruch in der Startbereitschaft ist sicher ganz besonders bitter, aber auch in der Nachbetrachtung muss ich sagen, dass es keine vernünftige und sichere Alternative zu dieser Entscheidung gab.

Ich denke auch in Eurem Namen habe ich der Wasserschutzpolizei Prien und der Wasserrettung Chiemsee noch einmal ganz herzlich meinen Dank für die perfekte Zusammenarbeit ausgesprochen. Ein Start unter den, dann kurze Zeit später eintretenden Bedingungen hätte Euer Leben gefährden können, ein solches Risiko ist kein Wettkampf wert. Ganz herzlichen Dank daher auch für die vielen aufmunternden und verständnisvollen Nachrichten die ich bekommen und gerne an das ganze Team weitergegeben habe.

Leider ist eine kurzfristige Ersatzauflage des Rennens, nach der ich von einigen gefragt worden bin, in 2021 nicht möglich. Die gesamte Logistik, die an einer solche Durchführung hängt ist zu aufwändig, als dass dies kurzfristig in einer so stark frequentierten Ferienregion wie dem Chiemgau zu realisieren wäre.

Allerdings steht der neue Termin 2022 bereits fest, wir planen das Vollmondschwimmen am Freitag dem 12.August 2022 auszutragen. Das Meldeportal wird wie immer ca. Mitte Oktober öffnen. Alle Teilnehmer/innen, die 2021 leider nicht haben starten können, erhalten als kleinen Trost für das heuer ausgefallene Rennen anhängend einen Gutschein über 20 Prozent Rabatt auf die Meldegebühr und 20 Prozent auf die Bestellung eines Shirts.

Ich wünsche Euch allen nun noch eine schöne, unfall- und gewitterfreie weitere Saison, ich hoffe wir sehen uns noch bei den weiteren Events des arena Alpen Open Water Cups.

Herzliche Grüße

Markus Füller