Ausschreibung

Ausschreibungs-Flyer als PDF (360 kB) downloaden.

Veranstalter: 
Markus Füller, Rafenauerweg 9, 83209 Prien am Chiemsee

Start:
Abholung Startunterlagen:
Schraml Bad, Harrasser Str. 39, 83209 Prien
Start und Ziel:
Schraml Bad Prien

Wettkampfstrecke: 
Dreieckskurs über 2 km zwischen Herreninsel und Schraml Bad mit Start und Ziel im Schraml Bad 

Wertungsklassen Einzelstarter
Junioren:   1999 bis 2008
Masters 1: 1983 bis 1998
Masters 2: 1973 bis 1982
Masters 3: 1963 bis 1972
Masters 4: ab 1962 und älter

Startzeit:
je nach Wetterlage/Bewölkung ab ca. 21.05 Uhr

Zeitplan:
Fr., 12.08.2022
18.30 bis 20.30 Uhr Ausgabe der Startunterlagen im Schraml Bad
18.30 bis 20.30 Uhr Ausgabe der Sicherheitsbojen (verpflichtend)
21.00 Uhr   Wettkampfbesprechung
ca. 21.05 Uhr   Start erste Startgruppe Meldezeit schneller als 40 Minuten
ca. 21.15 Uhr   Start zweite Startgruppe Meldezeit langsamer als 40 Minuten
ca. 21.30 Uhr Eintreffen der ersten Schwimmer/innen
ca. 22.30 Uhr Zielschluss
Siegerehrung 15 min nach Eintreffen des letzten Schwimmers/in

Teilnehmerlimit:
Pro Startgruppe 200 Schwimmer/innen (400 insgesamt)

Zeitlimit:
1 Std 15 min gesamt. Wer sich der Aufforderung der Wasserwacht widersetzt das Rennen aufzugeben, schwimmt auf eigene Gefahr weiter.

Startgebühren:
39,- Euro bis zum 31.12.2021
45,- Euro bis zum 10.08.2022, 24 Uhr
Nachmeldung am Veranstaltungstag: 50 Euro. Stornierung und Erstattung des Startgeldes ist ausgeschlossen. Namensänderungen werden bis zum 10.08.2022 kostenfrei entgegengenommen

Zeitnahme:
Chipzeitmessung durch Tiger-Timing

Anmeldung: 
online unter www.vollmondschwimmen.de

Meldeschluss:
10.08.2022, 24 Uhr (oder bei Erreichen des Teilnehmerlimits)

Nachmeldungen:
Sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist, sind Nachmeldungen am Veranstaltungstag von 18.30 Uhr bis 20.15 Uhr möglich.

Parken:
direkt am Schraml Bad (gegen Gebühr), auf den ausgewiesenen Parkplätzen an der Harrasser Straße oder in 500 Metern Entfernung am Hafen Prien Stock (gegen Gebühr)

Siegerehrung:
im Schraml Bad unmittelbar nach Zielschluss

Wettkampfbedingungen:
Bitte beachten Sie unbedingt die allgemeinen Wettkampfbedingungen auf der Homepage, die Sie mit Ihrer Anmeldung/Teilnahme anerkennen. Ab einer Wassertemperatur von 17,9 Grad und weniger ist das Tragen eines Neoprenanzuges verpflichtend!

Sicherheitshinweis:
Der Veranstalter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Teilnahme an der Veranstaltung nur mit den vor dem Start ausgegebenen fluoreszierenden Sicherungsbojen möglich ist. Die Leihgebühr für die Bojen ist im Startgeld enthalten. Es sind ausschließlich die vom Veranstalter ausgegebenen Badekappen zu tragen.

Streckensicherung:
verschiedene Wasserwachten/DLRG der Region, Leitung: Axel Seitz

Das Startgeld beinhaltet:
Startplatz beim Vollmondschwimmen,  Chipzeitmessung, Wasser/Getränke/Obst im Zielbereich, Badehaube, fluoreszierende Sicherungs-Boje auf Leihbasis